Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 28 – Ultra Hot

Kapitel 1: American Muscle

Der Name des neuen Weekly #Forzathon ist nicht etwa eine Anspielung auf das Wetter, sondern nimmt Bezug auf die Hot Wheels-Reihe Ultra Hot. In dieser erschien auch der 1987 Buick Regal GNX. Genau den müsst ihr auch fahren, um die neuen Kapitel abzuschließen. Das Auto gibt es via Wheelspin und Automesse. Fehlt es euch, bekommt ihr den Buick für 130.00 Credits bei der Automesse. Im Auktionshaus sind Schnäppchen recht unwahrscheinlich, über ein Gebot mit Glück aber möglich. Sofortkäufe liegen preislich deutlich über Messepreis.

Ihr könnt den Weekly in dieser Woche ohne Tuning machen, wobei ich persönlich den Buick ohne Tuning vom Handling her nicht sehr angenehm finde. Dies ist natürlich reine Geschmackssache. Der Buick ist ohne Tuning C 564. Der Spielraum für Kapitel 2 ist damit klein, aber vorhanden. Bei den Rennen ist die Klasse generell nebensächlich, da ihr hier diverse Optionen habt, die einen Sieg sogar garantieren können.

Weiterführende Links:

forza_horizon_5_forzathon_kw_28_2022_kapitel_01

Kapitel 2: Detailtreue

Ihr sollt zwei Sterne bei einem beliebigen Blitzer verdienen. Zwei Sterne könnt ihr ohne Tuning beim Blitzer „Los Árboles“ östlich vom Vulkan verdienen. Startet dafür im Süden und fangt in der Kurve an. Eine hervorragende Alternative ist „Baja California“ beim Baja-Außenposten. In dem Fall startet ihr im Norden und nehmt reichlich Anfahrt. Der Blitzer steht in einer sanften Kurve, die zum Knackpunkt werden kann. Hier muss sauber gefahren werden, damit das Tempo nicht Last Minute noch verloren geht. Vor allem Rutschen kann hier zum Problem werden. Direkt südlich davon ist „Staubkessel“. Meiner Meinung nach etwas einfacher zu fahren, da der Anlauf sehr leicht zu fahren ist und der Blitzer etwas günstiger liegt.

Ebenfalls machbar, aber anspruchsvoller durch die Kurve ist „Pequeño Puento“ bei Mulegé. Hier würdet ihr ebenfalls im Norden starten und die Kurve mitnehmen, um das höhere Ziel von 177 km/h zu schaffen. Die Zone ist zwar auf der Straße und nicht Dirt, aber durch die Kurve trotzdem schwerer. Ich rate zu einer der drei oben genannten. Staubkessel und Los Arboles dürfte den meisten am einfachsten fallen im Serienzustand des Autos.

Mit Tuning habt ihr deutlich mehr Spielraum, wo und wie ihr die zwei Sterne holen könnt. Der Buick ist in der Theorie mit seiner Höchgeschwindigkeit auch im Serienzustand bei vielen Zonen zu zwei Sternen fähig. Praktisch braucht er zu lange, dieses Tempo tatsächlich zu erreichen. Die Möglichkeit entsprechend anzufahren ist üblicherweise nicht vorhanden.

forza_horizon_5_forzathon_kw_28_2022_kapitel_02

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_lotus_evija

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 32 – Mutige Innovation

Kapitel 1: Federgewicht Ihr benötigt den 2020 Lotus Evija. Diesen könnt ihr aktuell für 100 …

forza_horizon_5_meyers_manx_bad_decisions

Forza Horizon 5: Meyers Manx im „Bad Decisions“ Design

In Forza Horizon 5 könnt ihr via Nachricht einen 1971 Meyers Manx abholen. Dieser hat …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
15 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen