Death Stranding PC Review 6

Death Stranding kommt in den Xbox Game Pass für PC

Das Spiel Death Stranding kommt in den Xbox Game Pass und damit erstmals in das Microsoft-Ökosystem. Es wird ab dem 23. August 2022 in den Game Pass aufgenommen und über den Abo-Service für PC verfügbar sein. Über den Game Pass wir die Originalversion des Spiels verfügbar sein, nicht der Director’s Cut.

In dem Spiel Death Stranding schlüpft ihr in die Rolle von Sam „Porter“ Bridges, der von Norman Reedus verkörpert wird. Sam begibt sich auf eine Reise durch die Überreste des verwüsteten Amerikas. Auf dem Weg in den Westen versucht er, die verbleibenden Menschen zu verbinden. Der Weg dorthin ist kein einfacher, da das als Death Stranding bekannte übernatürliche Phänomen die lebensfeindliche Umgebung zu einer stetigen Bedrohung macht. Unterstützung hingegen bietet das Social Strand System, durch welches sich Spielende unterstützen können, ohne sich dabei direkt zu begegnen. Gemeinsam können Strukturen wie Seilbahnen und Autobahnen erschaffen werden, die die Durchquerung der Spielwelt einfacher machen.

Quelle: 505 Games Pressemitteilung vom 19. August 2022

Bildquelle: eigener Screenshot aus dem Spiel Death Stranding

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Xbox Game Pass Neuzugänge für die zweite Oktoberhälfte

Microsoft hat weitere Spiele für den Xbox Game Pass angekündigt. Bei den Neuzugängen sind diverse …

A Plague Tale: Requiem Key Art mit Logo

Xbox Game Pass: Neuzugänge für die erste Oktoberhälfte

Kaum fängt der Oktober an, hat Microsoft schon die Xbox Game Pass Spiele für die …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
3 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen