forza_horizon_5_2000_nissan_silvia_spec_r

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 35 – Allround-Drifter

Kapitel 1: Driftmaschine

Benötigt wird der 2000 Nissan Silvia Spec-R, den es für 35.000 Credits bei der Automesse gibt. Das Auto ist zudem derzeit über die Festival Spielliste erspielbar. Dafür muss die Eliminator-Kachel vergoldet werden, die mindestens eine Platzierung in dem Spielmodus von 30 erfordert. Da Eliminator ein Mehrspieler-Modus ist, setzt es auf der Xbox ein entsprechendes Abonnement voraus. Am PC ist der Mehrspieler grundsätzlich ohne Abo spielbar.

Eliminator ist ein Battle Royale Modus, wobei der Abschluss der Aufgabe keine nennenswerten Erfahrungen mit dem Spielmodus erfordert. Für eine Platzierung in den Top 30 genügt es, sich vom Spielgeschehen fernzuhalten, indem ihr zu anderen Spielenden auf Abstand fahrt. Es ist zudem meist von Vorteil, in einer eher abgelegenen Zone der Welt zu starten. Die Stadt solltet ihr meiden, da verwinkelt und eng. Extreme Anhöhen können problematisch sein, da ihr mit einem Auto mit mäßiger Leistung startet. Ihr solltet zudem darauf achten, nicht am äußersten Rand zu fahren, wenn sich die Arena verkleinert.

Ein Tuning ist in dieser Woche optional. Für zwei der Kapitel sind Drifts nötig, was mit der Silvia grundsätzlich kein Problem darstellt. Sie ist eine DER Driftautos. Möchtet ihr ein spezifisches Drift-Tuning verwenden, bietet es sich an, zunächst Kapitel 2 ohne oder mit einem anderen Setup zu fahren. Drift-Tunings sind in Rennen nicht unbedingt optimal, da die Wagen ggf. schwerer unter Kontrolle zu halten.

Weiterführende Links:

forza_horizon_5_forzathon_kw_35_2022_kapitel_01

Kapitel 2: Art Force Silvia

Für Kapitel 2 soll ein Straßenrennen gewonnen werden. Die Angabe kann für Verwirrung sorgen, da sie Straßen-Rennserie vermuten lässt. Dies ist allerdings falsch. Zu gewinnen ist ein Rennen der Straßenszene. Im Original ist es verständlicher, dort heißt es Street Race. Street Race Rennen sind Street Scene-Rennen. Die Straßen-Rennserie ist Road Racing. Die folgendenden Rennen sind die kürzesten Optionen die ihr bei Straßenszene habt, rein gemessen an der Streckenlänge:

  • Tunnelfahrt; 5,7 Kilometer; beginnt am westlichen Rand der Stadt
  • Horizon Callejera, 6,0 Kilometer; beginnt beim Straßenszene Außenposten
  • Las Ladera; 6,3 Kilometer; beginnt südlich vom Stadion

Tunnelfahrt ist eine Stadtstrecke und entsprechend beengt. Einige empfinden Stadtstrecken als eher schwierig, da sie zum Teil weniger Fehler verzeihen. Dies liegt schlicht an den Gegebenheiten dieser Strecken. Die Stadt ist relativ eng und verwinkelt. Dazu kommen Objekte, Kanten und andere mögliche Fallstricke. Einige Häuser zum Beispiel haben Treppen die hervorstehen, andere stehen nicht bündig mit dem Nachbarhaus, was zu Kanten führt. Streift ihr so eine Kante, kann dies recht zeitraubend enden.

Im Gegensatz zur Festival-Spielliste habt ihr hier gänzlich Entscheidungsfreiheit, wie ihr das Rennen abschließen möchtet. Alles an Hilfen, was das Spiel bietet, kann genutzt werden. Fahrhilfen, ein beliebiger Schwierigkeitsgrad und Barrierefreiheits-Optionen. Zudem können auch Custom-Strecken verwendent werden, sofern diese auf Horizon-Strecken basieren und keine Eigenkreationen nutzen. Eine Möglichkeit dafür bietet 516 540 255. Die Strecke verzichtet auf Drivatare und Verkehr. Abkürzen könnt ihr zusätzlich durch Betätigung der Hupe. Dies bringt euch unmittelbar ins Ziel.

forza_horizon_5_forzathon_kw_35_2022_kapitel_02

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_2020_lynk_and_co_62_cyan_racing_03

Forza Horizon 5: Auktionshaus wieder verfügbar

Das Auktionshaus in Forza Horizon 5 ist wieder verfügbar. Dieses war für knapp zwei Wochen …

forza_horizon_5_serie_14_donut_media

Forza Horizon 5: Auktionshaus kehrt in Kürze zurück

Der Forza Support hat sich mit einem Statusupdate zum derzeit deaktivierten Auktionshaus in Forza Horizon …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
9 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen