genshin_impact_wanderer_faruzan_collage

Genshin Impact: Ausblick auf kommende Figuren

Nachdem HoYoverse jüngst Genshin Impact 3.2 vorgestellt hat, folgt nun wie gewohnt ein Ausblick auf kommende Figuren. Freuen dürft ihr euch auf Wanderer und Faruzan. Wann die Figuren verfügbar sind, wurde nicht angekündigt. Erfahrungsgemäß dürften diese aber mit der nächsten Spielversion (3.3) kommen. Genshin Impact 3.3 ist ab dem 07. Dezember 2022 verfügbar.

Wanderer

Wanderer hat das Element Anemo. Er ist die spielbare Version von Scaramouche. Auffällig an dem veröffentlichten Artwork ist sein leicht abweichender Look. Auf dem Kopf trägt er eine andere Kopfbedeckung, die einige an das Schild der Figur Candace erinnert. Auch sein Blick wirkt recht hart.

genshin_impact_wanderer_artwork

Faruzan

Faruzan hat ebenfalls ein Göttliches Auge mit dem Element Anemo. Sie gilt als lebende Enzyklopädie der Mechanik. Ihre Erklärungen sind dafür bekannt, stets einfach und aufschlussreich zu sein. Sie ist mit dem Prüfungslehrplan des Haravatat-Instituts vertraut und mit ihrem Rat scheinen alle Probleme lösbar. Umso mehr überrascht ihr junges Aussehen. Sie mag es nicht gefragt zu werden, ob sie es in Erwägung zieht, sich Kshahrewar anzuschließen.

genshin_impact_faruzan

Quelle: HoYoLAB 1, 2; abgerufen am 31. Oktober 2022, 13:32 Uhr

Bildquelle: HoYoverse

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

genshin_impact_wachter

Genshin Impact „Wächter des Alten Reichs“ Video gewährt Blick hinter die Kulissen

HoYoverse gewährt mit dem neuesten Genshin Impact Video einen Blick hinter die Kulissen. Das Video …

genshin_impact_3_2_keyart

Genshin Impact 3.2 Erläuterungen, neue Spielversion ab heute verfügbar

Ab heute wird Genshin Impact 3.2 – „Akasha pulsiert, die Kalpa-Flamme lodert“ verfügbar sein. Die …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen