forza_horizon_5_buena_esperanza_schneemann

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 52 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Serien- und Saison-Belohnungen

Belohnungen Serie 15:

  • #22 Extreme E, 80 Punkte
  • Ferrari California T, 160 Punkte

Belohnungen Frühling:

  • AMC Rebel (NEU)
  • Porsche 911 C2 GW, 40 Punkte

Belohnung Die Horizon Super7:

  • Formula Drift #530 HSV Maloo Gen-F

Anmerkung: Erfordert den Abschluss aller sieben Die Super7 Herausforderungskarten. Karten können bei Schwierigkeiten verbrannt und so gegen eine andere Karte getauscht werden.

Den Weekly Forzathon „Der Herausforderung begegnen“ und tägliche Herausforderungen findet ihr in diesem Guide. – 5 Punkte + 80 / 160 #Forzathon Punkte

Weiterführende Links:

Zum Jahreswechsel beschäftigen einige von euch wieder die Welt im Wandel Auszeichnungen, die auch einige Neujahres-Aufgaben umfassen. Bitte beachtet, dass das Spiel damit nicht den 01. Januar 2023 meint, der bei uns Neujahr ist, sondern die kommende Serie meint. Diese beginnt am 05. Januar 2023, 15:30 Uhr.

Einen Bestandsbeitrag zu Welt in Wandel Auszeichnungen ist an dieser Stelle zu finden: https://totallygamergirl.com/2021/12/13/forza-horizon-5-welt-im-wandel-auszeichnungen/

Der Guide ist alt, die Aufgaben aber identisch. Nur die Menge Schneemänner ist in diesem Jahr höher. Ihr könnt dafür aber auch die Blaupause aus der Vorwoche nutzen: 125 925 441. Denkt daran, dafür einen Mazda zu fahren!

Saison-Spielplatzpartien – Wir 3 Könige

  • Veranstaltung: Meisterschaft bestehend aus 3 Spielplatz-Partien
  • Vorgaben: S1 900, alles ist erlaubt
  • Austragungsort: El Estadio Horizon
  • Belohnungen: 2008 BMW Z4
  • Fahrzeugempfehlungen: 1965 MINI Cooper S (925 684 959), 1974 Honda Civic RS (146 789 406)
  • Tipps: Die Teilnahme genügt für den Abschluss, ein Sieg ist nicht nötig.
  • Punkte: 3

Gefahrenschild – Mulegé-Anhöhe

  • Vorgaben: 330 Meter, S2 998, alles ist erlaubt
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 2010 Mosler MT900S (118 445 316), 1986 Hoonigan Ford RS 200 Evolution (255 270 725), 2020 Koenigsegg Jesko (519 237 487 oder 141 232 928)
  • Tipps: Je nach Auto beginnt ihr bei der Autobahn oder einige Meter weiter hinten. Setzt den PR-Stunt als Ziel (zur Orientierung) und fahrt auf geradem Weg darauf zu. Mit den schnelleren Wagen solltet ihr nicht zu weit nach hinten mit der Anfahrt, da ihr sonst ggf. in die Häuser springt. So viel Weite ist nicht nötig. Im Screenshot seht ihr, von wo aus ihr die längere Anfahrt starten könnt.
  • Punkte: 2

forza_horizon_5_mulege_anhohe_anfahrt

Blitzerzone – La Subida

  • Vorgaben: 209,2 km/h, S2 998, alles ist erlaubt
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 2010 Mosler MT900S (118 445 316), 1986 Hoonigan Ford RS 200 Evolution (255 270 725), 2020 Koenigsegg Jesko (519 237 487 oder 141 232 928)
  • Tipps: Von Süden anfahren oder im Norden und ins Gelände verlängern. Beginnt ihr im Süden, startet die Zone hinter einer Kurve, daher bitte nur mäßig anfahren, nicht mit extremer Geschwindigkeit. Ihr solltet etwas unterhalb der Zielvorgabe in die Zone starten und die fehlenden km/h durch Beschleunigung einfahren. Dies funktioniert mit dem Hoonigan meiner Meinung nach besonders gut. Vom Norden könnt ihr gerade und mit etwas mehr Tempo in die Zone starten. Da die Offroad ist und leicht kurvig, solltet ihr dennoch nicht mit Extremen arbeiten, ist nicht nötig.
  • Punkte: 2

Wegbereiter – Abliefern im Sand

  • Vorgaben: 35 Sekunden, S2 998, alles ist erlaubt
  • Belohnungen: Super Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 2010 Mosler MT900S (118 445 316), 1986 Hoonigan Ford RS 200 Evolution (255 270 725), 2020 Koenigsegg Jesko (519 237 487 oder 141 232 928)
  • Tipps: Ihr könnt im Norden von der Kreuzung aus starten. Wenn ihr gerade auf das Starttor zufahrt, müsst ihr später ein wenig nach links, um das Zieltor zu erreichen. Es ist aber eine gute Strategie, zunächst ein Stück rechts zu bleiben und in der Nähe der Straße eine Route zu wählen. Dort sind nicht so viele (hohe) Dünen und ihr springt weniger. Der Hoonigan ist im Gelände toll, auch wenn er nach oben nicht wahnsinnig viel Luft hat.
  • Punkte: 2

Saisonmeisterschaft – Feliz Navidad

  • Veranstaltung: Dirt-Rennserie, 3 Veranstaltungen, im Rennen gegen Drivatare (sehr erfahren) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: B 700, Fahrzeug aus den 2010er Jahren
  • zu fahrende Strecken: „Fuera del Camino, Pfad“, Etappenrennen; „Desierto, Pfad“, Etappenrennen; „Horizon Baja, Grip-Rennen“, Rundstrecke, 3 Runden; die ersten beiden Rennen finden bei leichten Regen statt, im dritten Rennen ist die Straße regennass
  • Belohnungen: 2002 Corvette
  • Fahrzeugempfehlungen: 2012 MINI John Cooper Works GP (413 123 967), 2016 Vauxhall Corsa VXR (469 489 871), 2019 Subaru STi S209 (153 496 897, DLC!)
  • Tipps: In allen Rennen der Meisterschaft müsst ihr auf die Nässe achten, grobschlächtig wird vor allem ohne Fahrhilfen ggf. zur Rutschpartie. Das erste Rennen hat reichlich Kurven und ist recht technisch. Auch die zweite Strecke ist relativ kurvenreich. Die kompakte Rundstrecke gehört zu den weniger beliebten Events im Spiel. Die Performance der KI ist hier gut und der Raum für Fehler groß. Die Kurven solltet ihr sauber bremsen, dabei nicht ins Rutschen geraten. Dies lässt sich leicht verhindern, indem ihr beim Bremsen (meist genügen kurze Impulse) den Finger vom Gas nehmt und erst dann wieder beschleunigt, wenn ihr die Bremse nicht mehr verwendet. Die Banden solltet ihr meiden. Wallriding funktioniert in Forza Horizon 5 oft gut, hier nicht so toll. Ebenfalls wichtig ist, auf der Strecke zu bleiben. Ihr habt in der Theorie Spielraum an den Seiten, die vielen Reifenstapel kosten aber unheimlich viel Tempo. Besser meiden. Ihr müsst das Rennen nicht zwangsläufig gewinnen, oft reicht eine Platzierung Richtung Mittelfeld (achtet auf die Tabelle, manchmal tut es schon ein 6. Platz, in anderen Situationen ist mindestens Podest Pflicht). Versucht so weit vor wie möglich zu kommen, ein Sieg ist hier durchaus nicht einfach einzufahren.

Saisonmeisterschaft – Neuanfänge

  • Veranstaltung: Straßen-Rennserie, 3 Veranstaltungen, im Rennen gegen Drivatare (sehr erfahren) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: A 800, Fahrzeugtyp Moderne Sportwagen
  • zu fahrende Strecken: „Tierra Próspera, Rundstrecke“, Rundstrecke, 3 Runden; „Gran Pantano, Sprint“, Etappenrennen; „Los Jardines, Rundstrecke“, Rundstrecke, 3 Runden; die letzten beiden Rennen finden bei regennasser Strecke statt
  • Belohnungen: Caddy ATS-V
  • Fahrzeugempfehlungen: 2009 Honda S200 CR (515 645 160), 2000 Nissan GR Supra (150 218 516), 2019 BMW Z4 Roadster (161 601 945)
  • Tipps: Das erste Rennen bietet zahlreiche Kurven. Wenn ihr ein Auto habt, welches nicht steif wie ein Brett in den Kurven liegt, könnt ihr die relativ aggressiv fahren, wenn ihr früh genug einschlagt und innen die Kurven nehmt. Ansonsten ist saubere Technik gefragt. Die Etappe ist recht entspannt. Einige enge Kurven, bei denen ihr vor allem wegen der Nässe aufpassen müsst, insgesamt aber gut machbar. Die zweite Rundstrecke ist sehr kompakt, persönlich finde ich sie dennoch einfacher als das erste Rennen. Die meisten Kurven sind weniger hart als die im anderen Rennen. Aufpassen müsst ihr bei der Kurvenfolge kurz vor Start / Ziel.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_hoonicorn_ken_block

Forza Horizon 5: Hoonicorn, Ken-Block-Rennanzug und Helm als Geschenk

Am 02. Januar 2023 ist Ken Block verstorben. Auch innerhalb der Forza-Community hatte er viele …

forza_horizon_5_dunas_blancas

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 04 – Rallye-Legende

Kapitel 1: Schneller Vorlauf Der aktuelle #Forzathon „Ralley-Legende“ ist eine Wiederholung aus August 2022. Dieser …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
9 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen