forza_horizon_5_gran_puente

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 02 2023 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Serien- und Saison-Belohnungen

Belohnungen Serie 16:

  • 2021 MG MG6 XPower, 80 Punkte
  • Hoonicorn v2, 160 Punkte

Belohnungen Herbst:

  • 2020 #20 MG MG6, 20 Punkte (NEU)
  • Ford Ranger Raptor, 40 Punkte

Belohnung Die Horizon Super7:

  • Ford Sierra Cosworth RS500

Anmerkung: Erfordert den Abschluss aller sieben Die Super7 Herausforderungskarten. Karten können bei Schwierigkeiten verbrannt und so gegen eine andere Karte getauscht werden.

Den Weekly Forzathon „Der Cossie“ und tägliche Herausforderungen findet ihr in diesem Guide. – 5 Punkte + 80 / 160 #Forzathon Punkte

Weiterführende Links:

Horizon Arcade

  • Veranstaltung: jede beliebige Horizon Arcade Veranstaltung
  • Tipps: In Horizon Life finden regelmäßig Horizon Arcade Events statt. Geht ihr in die Festival Spielliste und interagiert mit der Arcade-Kachel, werden euch entsprechende Veranstaltungen auf der Weltkarte angezeigt, sollten welche aktiv sein. Das Thema bleibt euch überlassen. Auch beim Auto habt ihr freie Hand, wobei sich vor allem die höheren Klassen bewähren. Dank inzwischen angepasster Skalierung funktionieren die Veranstaltungen alle mehr oder weniger gut. Drift ist auch allein oder in Kleinstgruppe gut zu bewältigen, selbst wenn ihr nicht überragend driften könnt. Etwas schwieriger ist oft Sprung, da sich viele Personen mit den Bullseye-Abschnitten schwertun.
  • Punkte: 3
In dieser Saison gibt es zwei tägliche Herausforderungen, die in Horizon Arcade zu erledigen sind. Dies lässt sich miteinander kombinieren.

Die Prüfung – Ute der Besten

  • Veranstaltung: Dirt-Rennserie, 3 Veranstaltungen, Koop-Meisterschaft, im Rennen gegen Drivatare (unschlagbar) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: B 700, 2014 Ford FPV Limited Edition Pursuit UTE (673 895 038)
  • zu fahrende Strecken: „Mulegé, Grip-Rennen“, Rundstrecke, 3 Runden; „Cordillera, Pfad“, Etappenrennen; „Desierto, Pfad“, Etappenrennen; Rennen #2 findet bei leichten Regen statt
  • Belohnungen: Hoonigan F-150
  • Fahrzeugempfehlungen:
  • Punkte: 10
  • Sonstige Anmerkungen: Fahrzeug über saisonale Meisterschaft „Ford mal vier“ erspielbar

Saison-Spielplatzpartien – Team-Flaggenjagd

  • Veranstaltung: Meisterschaft bestehend aus 3 Spielplatz-Partien
  • Vorgaben: A 800, Hersteller Ford
  • Austragungsort: Ek´Balam
  • Belohnungen: 1940 Ford Coupé
  • Fahrzeugempfehlungen: 2017 Ford Focus (317 753 626) 1981 Ford Fiesta XR2 (153 552 886)
  • Tipps: Die Teilnahme genügt für den Abschluss, ein Sieg ist nicht nötig. Für Spielplatz sollte euer Auto vor allem gut beschleunigen und wendig sein. Ein unbeweglicher träger Wagen kommt nicht gut um die vielen Objekte und kann nicht ordentlich in der Spielarena navigieren. Die Endgeschwindigkeit muss hingegen nicht überragend sein.
  • Punkte: 3

Gefahrenschild – Veranstaltung Horizon

  • Vorgaben:  210 Meter, B 700, Ford vor 1990
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 1977 Ford #5 Escort RS1800 MK II (958 314 349), 1971 Ford Mustang Mach 1 (834 165 534), 1986 Ford Escort RS Turbo (164 414 952), 1969 Ford Mustang Boss 302 (923 994 802)
  • Tipps: Für die Anfahrt könnt ihr bis in die Kurve, bzw. dahinter, gehen und habt so genug Weg, um ein hohes Tempo aufzubauen. Dank der geänderten Vorgabe zur Vorwoche erweitern sich die Möglichkeiten, wobei auch Bestände der Vorwoche (teilweise) funktionieren. Ihr habt hier recht viel Spielraum bezüglich des Autos. Die einen kommen relativ knapp auf die Vorgabe der Weite, andere einige Meter drüber. Gar zu wählerisch müsst ihr aber nicht sein.
  • Punkte: 2

Blitzer – Estadio

  • Vorgaben: 225,3 km/h, B 700, Ford vor 1990
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 1971 Ford Mustang Mach 1 (834 165 534), 1986 Ford Escort RS Turbo (164 414 952), 1969 Ford Mustang Boss 302 (923 994 802)
  • Tipps: Die Wagen haben in B keine überragende Beschleunigung, daher solltet ihr einiges an Anfahrt einplanen. Dies geht per se von Norden und Süden, mein Favorit ist von Norden, was ein sanftes Gefälle zum Vorteil hat. Wichtig ist ein Kompromiss zwischen genug Anfahrt, aber nicht zu viel, um die Kurve noch zu bekommen. Habt ihr hier schon zu viel Tempo drauf, rutscht ihr ggf. (je nach Auto mehr oder weniger leicht) von der Strecke und büßt das Tempo wieder ein. Etwa ein Kilometer bis leicht darunter sollte gut funktionieren. Eine hervorragende Alternative ist die Anfahrt auf der Staubpiste im Norden zu starten und dann nur den geraden Abschnitt der Straße zu fahren. Damit ist die Kurve kein Thema mehr. Mit dieser Variante könnt ihr bei Bedarf den Anlauf auch nach hinten etwas verlängern. Objekte möglichst meiden.
  • Punkte: 2

forza_horizon_5_estadio_anfahrt

Wegbereiter – Puerta Pétrea

  • Vorgaben: 22 Sekunden, B 700, Ford vor 1990
  • Belohnungen: Super-Wheelspin
  • Fahrzeugempfehlungen: 1971 Ford Mustang Mach 1 (834 165 534), 1986 Ford Escort RS Turbo (164 414 952), 1969 Ford Mustang Boss 302 (923 994 802)
  • Tipps: Der Wegbereiter gehört zu den schwersten im Ziel, was die Vorgabe nicht wesentlich besser macht. Nehmt etwas Anlauf. Ihr startet mit einem Sprung und solltet versuchen dabei die Straße zu erreichen, die ihr bis hinter die Brücke nehmen könnt. Den Rest fahrt ihr durch das Gelände. Die Steigung kostet etwas Tempo, aber wenn ihr die Bäume und Steine umfahrt, kommt ihr mit einigen Sekunden Puffer durch das Zieltor. Der Screenshot unten zeigt den Teil, den ich Offroad gefahren bin.
  • Punkte: 2

forza_horizon_5_puerta_petrea

Saisonmeisterschaft – Ford mal vier

  • Veranstaltung: Dirt-Rennserie, 3 Veranstaltungen, im Rennen gegen Drivatare (sehr erfahren) den 1. Platz erreichen
  • Vorgaben: C 600, Fahrzeugtyp Pickups & Allrad, Hersteller Ford
  • zu fahrende Strecken: „Barranca, Pfad“, Etappenrennen; „Bajío, Pfad“, Etappenrennen; „Tulum, Pfad“, Rundstrecke, 3 Runden; ab dem zweiten Rennen fahrt ihr die Meisterschafts-Veranstaltungen bei leichten Regen
  • Belohnungen: 2014 Ford UTE
  • Fahrzeugempfehlungen: 2021 Ford Bronco (542 300 343), 1975 Ford Bronco (123 065 070), 2011 Ford F-150 SVT Raptor (109 381 661)
  • Tipps: Das erste Rennen hat einen sehr langen Straßenanteil, erst ab 48 % (Serpentinen) geht es Offroad. Dennoch biete sich ein Offroad-Tuning an, im Koop ohnehin, da ihr nicht wechseln könnt. Ab Rennen #2 ist der Regen zu beachten, der für nasse Strecken sorgt und Rutschgefahr mitbringt. Vor allem das zweite Rennen hat einige enge Kurven. Wenn ihr ein eher kompaktes kleines Fahrzeug Offroad vorzieht, nehmt ihr eines der Bronco-Modelle, habt ihr gern etwas wuchtigeres, den Raptor.

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_dunas_blancas

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 04 – Rallye-Legende

Kapitel 1: Schneller Vorlauf Der aktuelle #Forzathon „Ralley-Legende“ ist eine Wiederholung aus August 2022. Dieser …

forza_horizon_5_sonnenkollektoren

Forza Horizon 5 Sonnenkollektoren – Aufgeladen Fähigkeit

Die Aufgeladen Fähigkeit in Forza Horizon 5 gehört zu den Exoten. Ihr erhaltet sie für …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
1 Kommentar
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen