monster_hunter_rise

Monster Hunter Rise: FAQ zu den kommenden Versionen

Am 20. Januar erscheint Monster Hunter Rise für PlayStation 4, PlayStation 5, Windows, Xbox One und Xbox Series X. Zudem wird es ab diesem Tag via Xbox Game Pass verfügbar sein. Bevor das Spiel in Kürze für die genannten Plattformen veröffentlicht wird, beantwortet Capcom in einem FAQ einige Fragen zu den neuen Versionen.

So heißt es in dem Monster Hunter Rise FAQ etwa, dass das Spiel für PlayStation 4 und 5 gebundelt ist. Ihr müsst es also auf der PlayStation 5 nicht erneut kaufen, um es auf beiden Konsolen zu zocken. Von PlayStation 4 zu PlayStation 5 können Spielstände übertragen werden. Zwischen Xbox One, Xbox Series X|S und der Windows-Version kann der Spielstand geteilt werden. Es gibt keinen Savegametransfer und kein Cross-save für andere Plattformen.

Aus dem FAQ gehen zudem die maximal möglichen Auflösungen für die neuen Monster Hunter Rise-Versionen hervor:

  • Xbox One, Xbox One S, PlayStation 4: 1920×1080
  • Xbox Series S: 2560×1440
  • Xbox Series X, Xbox One X, PlayStation 5, PlayStation 4 Pro: 3840×2160
  • Windows: Auflösung abhängig von den PC-Spezifikationen


Quelle: Monster Hunter Twitter; abgerufen am 13. Januar 2023, 16:13 Uhr

Bildquelle: Capcom

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

monster_hunter_rise

Monster Hunter Rise: Trailer zu leichten und schweren Waffen

Am 26. März 2021 erscheint das Spiel Monster Hunter Rise für die Nintendo Switch. Für …

monster_hunter_rise

Monster Hunter Rise PC-Version soll Anfang 2022 erscheinen

Am 26. März erscheint Monster Hunter Rise für die Nintendo Switch. Eine PC-Version plant Capcom …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen