tt:
Startseite » Review (Seite 8)

Review

Portal Knights Review (Nintendo Switch)

Portal Knights

Entwickler: Keen Games Publisher: 505 Games Genre: Sandbox, Adventure, RPG Plattformen: Nintendo Switch (außerdem für PC, PS4 und Xbox One erhältlich) Preis: ca. 29,99 Euro Offizielle Website: http://www.portalknights.com/de/ Portal Knights immer und überall Es gibt nicht viele Spiele, die in Richtung Minecraft gehen und die …

Weiterlesen »

Star Wars Battlefront 2 Review

Star Wars Battlefront II

Star Wars Battlefront 2 ist ein Wechselbad der Gefühle. Da wäre die toll inszenierte Story, die aber zugleich inhaltlich keinen vom Hocker reißen kann. Iden Versio ist an und für sich eine interessante Figur die von Janina Gavankar überzeugend dargestellt wird. Sie bleibt aber durch die dünne Geschichte weit hinter ihrem Potenzial zurück.

Weiterlesen »

Nioh: Complete Edition Review (PC)

Nioh: Complete Edition

Die Nioh: Complete Edition wirkt wie ein Spiel mit Dark Souls-Grundgerüst welches durch eigene Ansätze erweitert wird. Statt Seelen sammelt ihr Amrita, ihr müsst auch hier die Bewegungsmuster der Feinde erlernen und nach einem Gebet am Schrein sind sämtliche Trash-Mobs wieder lebendig. Doch Nioh kann mehr. Das Kampfsystem ist schnell und sehr komplex.

Weiterlesen »

L.A. Noire Review (Nintendo Switch und PlayStation 4)

L.A. Noire

L.A. Noire ist mitsamt DLC-Fällen für Nintendo Switch, PlayStation 4 und Xbox One erschienen und es lohnt sich. Die Stadt der Engel ist auch im Jahr 2017 sehr reizvoll und einen Besuch wert. Wobei die Stadt selbst hier nicht der Star ist, sondern die Ermittlungsarbeit von Protagonist Cole Phelps. Das Spiel profitiert noch heute von der lobenswerten Leistung seiner Autoren. Wer Ermittlungsarbeit mag, wird L.A. Noire lieben.

Weiterlesen »

Kirby Battle Royale Review

Kirby Battle Royale

Entwickler: HAL Laboratory Publisher: Nintendo Genre: Partyspiel, Geschicklichkeit, Kids, Action Plattformen: Nintendo 3DS Preis: ca. 39,99 Euro Offizielle Website: https://www.nintendo.de/Spiele/Nintendo-3DS/Kirby-Battle-Royale Einladung zum Dedede-Grand Prix Für mein Kirby Battle Royale Review habe ich mich mit Kirby in zahlreiche Battles gestürzt. Unterstützung hatte ich dabei von meiner …

Weiterlesen »

Assassin’s Creed: Origins Review

Assassin’s Creed Origins

Der große Star in Assassin’s Creed: Origins ist die wunderschöne Spielwelt, die mit tollen Bauwerken, dem belebten Nildelta und mysteriösen Ruinen zum Erkunden verleitet. Dabei verliert man sehr schnell die Story aus den Augen. Dabei ist die durchaus gelungen. Erwähnenswert sind die zahlreichen Details, die zeigen wie viel Liebe man in den Neuanfang der Assassin’s Creed-Reihe gesteckt hat.

Weiterlesen »

American Angst Review

American Angst

Pünktlich zu Halloween ist das Textadventure American Angst erschienen. Ihr wacht in völliger Dunkelheit auf und leidet unter Amnesie. Warum befindet ihr euch in einem Gebäude, welches offenbar ein Gefängnis ist? Seid ihr Insasse oder Angestellter? Während eures Abenteuers hofft ihr auf Antworten. Dabei müsst ihr diverse Entscheidungen treffen, die den weiteren Spielverlauf bestimmen – es gibt nämlich mehrere Enden.

Weiterlesen »

Senran Kagura: Peach Beach Splash Review

Senran Kagura: Peach Beach Blast

Während sich Koei Tecmo nicht getraut hat Dead or Alive Xtreme 3 in den Westen zu bringen, hat Marvelous sich mit Senran Kagura: Peach Beach Splash diesen Schritt getraut. Sehr zu meiner Freude. Als Senran Kagura-Fan habe ich viel Spaß mit dem spritzigen Arena-Shooter gehabt. Die virtuellen Wasserschlachten machen Spaß, sie beinhalten den gewohnt flachen Senran Kagura-Humor und natürlich wieder die geliebten optischen Anpassungen wie Frisuren, Accessoires und Kleidung.

Weiterlesen »

Life is Strange: Before the Storm Episode 2 – Brave New World Review

Life Is Strange: Before the Storm

Life is Strange: Before the Storm Episode 2 – Brave New World ist gut und meiner Meinung nach besser, als die erste Episode. An Life is Strange reicht es aber nach wie vor nicht heran. Die zweite Episode greift einige schwierige Themen auf und glänzt mit überzeugenden Charakteren. Der Story fehlen aber einfach noch die krassen Höhepunkte, die den Spieler noch Tage später sprachlos zurücklassen.

Weiterlesen »