tt:
Startseite » Review (Seite 9)

Review

Blue Reflection Review

Blue Reflectoin

Blue Reflection ist wie ein wahrgewordener Mädchentraum. Endlich darf ich selbst ein Magical Girl sein. Ihr rettet in dem Spiel in der Rolle von Hinako die Welt und habt dabei zwei andere Mädchen an eurer Seite. Die liebevoll gestalteten Mädchen überzeugen. Wenn ihr nicht gerade in eurer Reflector-Form gegen das Böse kämpft, schließt ihr nach Schulschluss neue Freundschaften an eurer Schule, verabredet euch zu Treffen oder nutzt euer Smartphone für Social Media.

Weiterlesen »

Monster Hunter Stories Review

Monster Hunter Stories

Monster Hunter Stories ist ein Rollenspiel im Monster Hunter-Universum. Das Spiel lässt euch in die Rolle eines Riders schlüpfen, der mittels Bindungsstein Monster als Gefährten gewinnen kann. Mit diesen könnt ihr die hübsch gestaltete Spielwelt erkunden und Kämpfe gegen wilde Kreaturen austragen. Apropos Kreaturen – ihr sammelt Monsties, indem ihr Monstie-Eier beschafft und diese ausbrütet.

Weiterlesen »

RollerCoaster Tycoon Classic Review

RollerCoaster Tycoon Classic Screenshot 01

RollerCoaster Tycoon Classic macht Spaß. Der Spieler wird quasi 18 Jahre zurück teleportiert - in eine Zeit, zu der das Original erschien. Dadurch ergeben sich Vor- und Nachteile. Habt ihr die alten Teile gespielt, findet ihr sofort wieder rein und fühlt euch wie zu Hause.

Weiterlesen »

Oriental Empires Review

Oriental Empires

Oriental Empires ist ein solides und unterhaltsames 4X-Strategiespiel mit erfrischendem Setting, interessanten Mechaniken und dem Potenzial Dutzende Spielstunden damit zu verbringen. So richtig rund läuft Oriental Empires aber noch nicht. Man darf daher gespannt sein, was sich im Laufe der Zeit mit Updates noch ändern wird. Ein Tutorial sollte unbedingt noch nachgereicht werden.

Weiterlesen »

Guild Wars 2: Path of Fire Review

Guild Wars 2 Path of Fire

Guild Wars 2 Path of Fire ist nicht nur die zweite große Erweiterung für das beliebte MMO, sondern markiert zugleich auch den Höhepunkt des Spiels. Dabei fällt Path of Fire in vielerlei Hinsicht konservativer aus als sein Vorgänger Heart of Thorns. Das sorgt für weniger Baustellen und zugleich für ein runderes Gesamtkonzept. Mit Guild Wars 2: Path of Fire begrenzt man sich inhaltlich auf fünf neue Gebiete in der Kristallwüste. Dabei bedeutet Wüste weitaus mehr als nur Sand und Dreck

Weiterlesen »

Divinity: Original Sin 2 Review

Divinity: Original Sin 2

Wow, was für ein Rollenspiel. Divinity: Original Sin 2 macht beinahe alles richtig. Egal ob ihr euch allein in einen Epos von Spiel stürzen möchtet, oder mit Freunden unvergessliche Abenteuer erleben wollt – mit Divinity Original: Sin 2 macht ihr nichts verkehrt. Das Spiel ist eines der besten klassischen Rollenspiele, die es gibt. Der Bezeichnung Rollenspiel wird das Spiel übrigens so gerecht, wie kaum ein anderer Titel.

Weiterlesen »

Forza Motorsport 7 Review

Forza Motorsport 7 – Tipps für den Start

Forza Motorsport 7 ist ein gutes Rennspiel, aber ein weniger gutes Forza. Der Inhalt überzeugt und ist beachtlich. Weniger erfreulich ist die Ökonomie. Die erinnert stark an Mobilegames und Free-to-Play-Spiele. Forza Motorsport 7 ist wie ein Wechselbad der Gefühle.

Weiterlesen »

Project Cars 2 Review

Project CARS 2

Project Cars 2 sichert im Rennen um die diesjährigen Rennspielperlen einen Podiumsplatz. Mit einer Vielzahl an Spielvarianten, unzähligen Einstellungsmöglichkeiten und einer Vielfalt die man nur selten sieht. 180 Wagen bieten eine Vielzahl an Rennerlebnissen, die durch die 60 Strecken in 120 Variationen abgerundet werden. Egal ob Go-Kart, Lamborghini, Nürburgring oder Laguna Seca, Schnee, Regen oder Sonne. Alleine die Kombinationsmöglichkeiten scheinen grenzenlos.

Weiterlesen »

H1Z1: King of the Kill Early Access Review

H1Z1

H1Z1: King of the Kill ist auf seinem jetzigen Entwicklungsstand ein spaßiges Battle Royale-Spiel, allerdings kein Titel für Jedermann. Wer alleine in das Spiel einsteigen will, muss frusttolerant sein und einiges an Geduld mitbringen. Was zuerst nach einem übergrößen Arena-Shooter klingt, erweist sich im Detail als knallharter Überlebenskampf.

Weiterlesen »

Rez Infinite Review (PC)

Rez Infinite ist und bleibt ein besonderes Erlebnis. Mit seinem simplen Grafikstil ist es nicht nur zeitlos, sondern auch heute noch hübsch anzusehen. Hier harmonieren Musik, Design und Spielgefühl absolut miteinander. Egal wie oft man die Level spielt, es hört nicht auf Spaß zu machen.

Weiterlesen »