tt:
Startseite » Schlagwort Archiv: gedanken (Seite 3)

Schlagwort Archiv: gedanken

Rust – Wie die ID dich schuf

Rust

Von der ID geschaffen Rust hat es einmal mehr geschafft, reichlich Diskussionsstoff zu liefern. Auch die Spielermeinung ist dieser Tage ziemlich gespalten. Der Grund ist Mal wieder die Steam ID und deren Auswirkungen. Vor längerer Zeit führte das Spiel unter anderem Penisgrößen und verschiedene Hautfarben …

Weiterlesen »

Können Shooter Story? Ja!

Halo 4

Bevor ihr anfangt zu lesen, möchte ich euch warnen. Der Artikel beinhaltet einige wirklich böse Spoiler. Ich schreibe über Halo 4, Halo: Reach, die BioShock Franchise, Alan Wake und die Gears of War-Franchise. Wollt ihr eines der Games noch zocken, solltet ihr nicht weiterlesen. Ich …

Weiterlesen »

Mein persönlicher Jahresrückblick 2015

Das Jahr 2015 ist inzwischen Geschichte und damit ein spannendes Jahr für Gamer vorüber. Es ist also an der Zeit, meine persönlichen Highlights zu küren und auf die Enttäuschungen des vergangenen Jahres zurückzublicken. Enttäuschung des Jahres Wer hätte das gedacht? Meine Enttäuschung 2015 ist tatsächlich …

Weiterlesen »

Ein Nein gegen den Hass

#gamers4refugees

Gefühlt täglich liest und hört man in den Medien, dass irgendwo in Deutschland eine (geplante) Flüchtlingsunterkunft gebrannt hat. Immer wieder liest man von Hass, Gewalt und Ängsten. Die Zahl der Flüchtlinge steigt mit jedem Tag weiter an. Immer wieder höre ich Menschen über die Flüchtlinge …

Weiterlesen »

#Gamephilephoto 35: Reichtum

Guild Wars 2

Reichtum ist mitunter eine äußerst merkwürdige Sache. So geht es mir jedenfalls bei Guild Wars 2. An dieser Stelle möchte ich mich direkt bei Redmaker dafür entschuldigen, dass ich nun doch wieder ausgerechnet dieses Spiel als Thema erkoren habe – aber in diesem Fall MUSSTE …

Weiterlesen »

#Gamephilephoto 34: Natur

The Vanishing of Ethan Carter

Mit ein wenig Verspätung gibt es nun noch den Beitrag zum Gamephilephoto-Thema der letzten Woche: Natur. Ich liebe es im echten Leben mit einer Kamera bewaffnet Ausflüge zu machen und dabei reichlich Fotos zu machen. Besonders mag ich Aufnahmen von Pflanzen und Tieren. Doch auch …

Weiterlesen »

Mit Yooka-Laylee zurück in die Kindheit

Yooka-Laylee

Kein Spiel macht derzeit so viel von sich Reden wie Yooka-Laylee. Dabei gab es zunächst einige Menschen, die überhaupt nicht an das Projekt geglaubt haben. Wer spielt denn heutzutage noch so einen Kram? Solche und ähnliche Sachen mussten sich die Entwickler öfter anhören. Wer so …

Weiterlesen »

Gegensätze und Erwartungen

Deus Ex: Mankind Divided

In den letzten Wochen sorgten vor allem die beiden Blockbuster Star Wars Battlefront und Deus Ex: Mankind Divided für Gesprächsstoff. Gleichzeitig haben sie eindrucksvoll bewiesen, wie unterschiedlich man an eine Ankündigung herangehen kann. Zunächst einmal sei gesagt, dass ich Fan beider Marken bin. Ideale Voraussetzungen …

Weiterlesen »