forza_horizon_5_pinata

Forza Horizon 5 The Road to Mexico September Update

Im Rahmen des Forza Horizon 5 „The Road to Mexico“ September Updates sind neue Details zum Rennspiel bekanntgeworden. Einmal im Monat veröffentlichen die Entwickler einen ausführlichen Blogpost und fassen dort zusammen, was in den zurückliegenden Wochen im Rahmen von Streams und Co. angekündigt wurde. In der aktuellen Ausgabe des Formats stehen der Multiplayer und die Kampagne im Fokus. Ich habe euch den umfangreichen Blogpost übersetzt und dabei auch etwas geordnet und zum Beispiel die einzelnen Abschnitte zu Forza LINK zusammengeführt. Der Post ist ein Roundup der neuen Informationen, die im Laufe des Septembers veröffentlicht wurden. Die Links führen euch zu Videos, in denen ihr mehr erfahren und natürlich sehen könnt. Ausgenommen der Link zu den Wallpapern und die Quellenangabe.

Die Kampagne von Forza Horizon 5 wird Horizon Adventure genannt. Sie soll Tausende Herausforderungen bieten, die aus verschiedenen Gameplay-Kategorien wie Rennen, Stunts, Erkundung, Fotografie und Lackiererei. Um ein neues Kapitel in eurem Horizon Adventure zu erreichen benötigt ihr die sogenannten Accolades. Übersetzt bedeutet dies so viel wie Auszeichnungen. Diese Auszeichnungen könnt ihr in den verschiedenen Kategorien verdienen. Es wird nicht nötig sein, sämtliche Auszeichnungen zu verdienen, um weiter zu kommen. Euer Abenteuer wird von einer Karte dargestellt, die zum Beispiel so aussehen kann:

forza_horizon_5_horizon_adventure_map

Die Entwickler bezeichnen das Design der Kampagne in Forza Horizon 5 als „snackable“. Snacken steht für etwas zwischendurch, oder auch beim Essen für einen Imbiss. Es ist eine Kleinigkeit. Was bedeutet dies, übertragen auf das Spiel? Ihr könnt dieses einfach starten, eine Auszeichnung verdienen und wieder beenden. Das Spiel soll auch dann belohnen, wenn ihr nur wenig Zeit investiert. Gleichzeitig wird es zahlreiche Inhalte bieten und damit die Möglichkeit, zahlreiche Stunden darin zu verbringen. Spielende haben so letztlich die Wahl.

Zu Spielbeginn soll der Abschluss von Rennen eine der besten Optionen sein, um Auszeichnungen zu erhalten. Sowohl Handling als auch Force-Feedback wurden für Forza Horizon 5 verbessert. Details wie Auto, Reifen und das Terrain sollen sich spürbar auf die Spielerfahrung auswirken. Auch Physik und das Gameplay mit einem Lenkrad wurden optimiert.

Habt ihr im Spiel genug Auszeichnungen gesammelt, um euer Horizon Festival zu erweitern, wartet eine Expedition auf euch. Dabei lernt ihr die verschiedenen Bereiche von Mexico kennen. Dafür steht euch euer Tourguide Ramiro zur Seite. Bei diesen Expeditionen habt ihr ebenfalls die Chance auf Accolades und könnt Dinge wie Hinweise zu Scheunenfunden aufspüren. Solche Erkundungstouren werdet ihr auch mit Freunden unternehmen können. Forza Horizon 5 wurde in seiner Gesamtheit um Koop-Gameplay herum designet. Der Koop steht nach Abschluss der ersten Story-Mission zur Verfügung. Diese soll etwa 20 Minuten Zeit beanspruchen.

Sammlerfans dürfen sich auf die Car Collection freuen. Diese wird mit einem virtuellen Stickeralbum verglichen. Dort werden alle Autos die ihr erhalten habt abgebildet. Geordnet nach Marken. Per Klick könnt ihr neue Autos kaufen. Es wird außerdem möglich sein, durch die Vervollständigung der Sammlung Belohnungen zu erhalten. Die Sammlung sieht in Forza Horizon 5 wie folgt aus:

forza_horizon_5_car_collection

Einige Fragen wurden ebenfalls beantwortet. Kleidung wird es auch in Forza Horizon 5 in Wheelspins geben. Gewöhnliche und seltene Kleidungsgegenstände könnt ihr auch mit Credits kaufen. Die noch selteneren Stücke sind ausschließlich via Wheelspins erhältlich.

Die Jahreszeit wird sich wie auch im Vorgänger jede Woche ändern. Mit den Jahreszeiten ändern sich auch Wetter und Umgebung. Eine kleine Änderung wird es bei den Scheunenfunden geben. Es gibt in Forza Horizon 5 vielfältigere Kriterien, um einige von ihnen freizuschalten. Einige Beispiele wurden ebenfalls genannt. Einen Hinweis schaltet ihr über eine Horizon Story frei, einen in der Tulum Expedition, wenn ihr dort über einen Tempel springt.

Bei den Einstellungen kommen einige neue Optionen dazu, mit denen ihr das Force-Feedback zusätzlich personalisieren könnt. Eine Demonstration könnt ihr euch hier anschauen. Auch bezüglich der Server gibt es Änderungen. In Forza Horizon 4 sind auf der Karte – euch eingeschlossen – 72 Spieler das Maximum. In Forza Horizon 5 kommen alle Spieler auf einem Server zusammen. Auf eurem Bildschirm könnt ihr bis zu 11 Spieler sehen. Die Dichte orientiert sich an der Region, in der ihr euch befindet. Städte sollen so belebter wirken, als Orte im Dschungel. Ihr könnt euch mit anderen Leuten in einem Konvoi zusammenschließen.

Einen eigenen mexikanischen Radiosender wird es in Forza Horizon 5 nicht geben. Dafür passende Musik auf den anderen Sendern. Horizon XS wird von der mexikanischen DJ Angelica Garcia moderiert. Eine Demo für das Spiel ist nicht geplant. Die Entwickler verweisen auf die noch kommenden Streams und den Xbox Game Pass. Sowohl auf dem PC als auch auf einer Xbox kann das Spiel über den Pass ausprobiert werden. Dafür ist ein entsprechendes kostenpflichtiges Abo nötig.

Neuigkeiten gab es auch zu VIP in Forza Horizon 5. VIP-Spieler erhalten sogenannte Vanity Items. Darunter eine exklusive Hupe, Kleidungsstücke und Emotes. Dazu kommen doppelte Credit-Belohnungen für Rennen, wöchentliche Bonus Super Wheelspins, drei exklusive Forza Edition Autos, ein Flair und ein Haus, welches euch im Spiel geschenkt wird. Bis auf einige Ergänzungen gleicht VIP damit dem Programm im Vorgänger.

Seid ihr gern kreativ unterwegs, habt ihr die Chance mit euren Kreationen Teil einer Festival-Spielliste zu werden. Dafür erstellt ihr Inhalte im sogenannten EventLab. Ähnlich wie in Super7 könnt ihr auch ganze Umgebungen mit Objekten gestalten. Hier soll es deutlich mehr Objekte zur Auswahl geben. Einige spezifisch für die Erstellung von Rennen.

Neben den bereits bekannten Forzathon Punkten wird es in Forza Horizon 5 auch Kudos geben. Kudos ist eine soziale Währung. Ihr könnt Kudos erhalten, wenn ihr anderen Spielern helft oder natürlich umgekehrt vergeben, wenn ihr selbst Hilfe bekommt. Ein Beispiel: Es gibt das Feature Forza LINK. Ihr könnt darüber zum Beispiel nach Scheunenfunden fragen. Andere Spieler haben nun die Möglichkeit, euch einen Tipp zu geben, den ihr wiederum mit Kudos wertschätzen könnt.

Forza LINK trackt euren Fortschritt und kann euch so mit anderen Spielern in der Nähe zusammenbringen, damit ihr gemeinsam euer Ziel erreichen könnt. Dabei wird auch die aktuelle Saison beachtet und ihr erhaltet zum Beispiel Hinweise zu entsprechenden Events. Ihr könnt darüber mit Freunden, Rivalen und Fahrern in der offenen Welt kommunizieren. LINK lässt sich auch verwenden, um anderen Spielern auf der Karte Hinweise zu Scheunenfunden zu geben.

Scheunenfunde sind ein gutes Stichwort. In Forza Horizon 5 gibt es Gift Drops. Habt ihr einen Scheunenfund aufgespürt, könnt ihr diese Scheune für ein Gift Drop verwenden. Ihr könnt ein Fahrzeug eurer Garage nehmen und dieses optional mit einer Lackierung und / oder einem Tuning versehen und es anschließend dort platzieren. Als Geschenk für einen anderen Spieler. Als Dank kann euch diese Person natürlich ebenfalls Kudos geben. Aus eurer Garage verschwindet das verschenkte Autos. Ihr könnt für euren Gift Drop eine Zielgruppe festlegen und habt die Wahl zwischen jeder, neue Spieler, zurückkehrende Spieler, neue Hall of Fame Mitglieder oder Community Contributors.

Auch der neueste Teil des Rennspiels wird wieder Zwischensequenzen bieten. Ein Ende in diesem Sinne gibt es nicht. Euer Ziel ist es, die Hall of Fame zu erreichen. Feierabend ist dann aber nicht. Auch darüber hinaus soll es jede Menge Kram zu tun geben. Nach Launch sollen zudem weitere Inhalte via Updates in das Spiel kommen. Im Stream wurde von Tausenden Stunden gesprochen, die ihr mit den Inhalten füllen könnt.

In einem der Streams wurden einige der neuen Möglichkeiten zur Individualisierung eurer Fahrzeuge gezeigt. Zum Beispiel entfernbare Seitentüren beim 2020 Jeep Gladiator Rubicon und ein Duke Dynamics Bodykit für den 2018 Porsche 911 GT2 RS. Schaut bei Interesse hier rein. Der erweiterte Livery Editor wird dabei ebenfalls gezeigt. Designs aus älteren Forza-Spielen können importiert werden. Auktionshaus und Messe kehren zurück. Beides wurde modernisiert.

Auch Straßenszene kehrt zurück. Dieses Mal sogar mit eigenem Festival. Die Straßenzsene ist in die Story eingeflochten. Jedes Straßenszene-Rennen ist via EventLab anpassbar.

forza_horizon_5_straßenszene_festival

Bei der Entwicklung von Forza Horizon 5 hat Playground Games mit einigen Künstlern aus Mexiko zusammengearbeitet. Diese werten die Spielwelt mit Kunstwerken auf, die ihr in den verschiedenen Regionen der Welt finden könnt. Sie sollen die Regionen mit Kultur füllen. Artists sind CIXRaul UriasSenkoe und Spaik. Wenn ihr die Arbeiten mögt, findet ihr hier entsprechende Wallpaper. Ein Beispiel aus dem Spiel zeigt der folgende Screenshot:

forza_horizon_5_mural

Kommen wir nun zu den neuen Details rund um den Forza Horizon 5 Multiplayer. Die Show dazu könnt ihr hier nachholen. Hinter dem Namen Horizon Arcade verbirgt sich eine Sammlung von Minispielen. In Piñata Pop zerstört ihr Piñata-Esel. Vorsicht gilt dem roten Kaktus. Trefft ihr den, werdet ihr vorübergehend zum Geist und könnt nicht mehr punkten in dieser Zeit.

forza_horizon_5_pinata

Bei Bullseye müsst ihr sich bewegende Ziele treffen. Dafür sind Rampen platziert. Je weiter ihr die Mitte trefft, desto höher eure Punkte. Zerstört ihr ein Ziel, taucht ein neues auf. Verfehlt ihr, müsst ihr zurück.

Bei Mini Missions gilt es innerhalb eines Zeitlimits ein vorgegebenes Ziel zu erreichen. Ziele können zum Beispiel Stunts oder die Zerstörung von Objekten sein. Je mehr Spieler das Ziel erreichen, desto höher die Punkte.

Horizon Tour ist eine freundliche und entspannte Möglichkeit die Spielwelt in Forza Horizon 5 zu erkunden. Die Entwickler beschreiben es als Casual Koop-Rennmodus. Ihr schließt euch mit anderen Spielern zusammen, fahrt gegen einfach zu schlagende Drivatare und nach dem Rennen fahren die Spieler zur nächsten Location. Das Team wechselt alle fünf Minuten, wodurch ihr Gelegenheit habt, verschiedene Autos zu probieren. Startpunkt ist das Festival.

Horizon Open bietet Open Racing, Open Drifting, Playground Games und The Eliminator. Multi-Class Rennen sind ebenfalls mit von der Partie.

Forza Monthly September Ausgabe:

Forza Horizon 5 Let’s ¡Go! Episode 8:

Last but not least noch einmal der Hinweis zu 30 Minuten mit Umgebungsgeräuschen aus Forza Horizon 5:

Quelle: Forzamotorsport.net

Bildquelle: Playground Games

 

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_1986_hoonigan_ford_rs200_evolution

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 19 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Belohnungen Serie und Saison (Winter | Trockensaison) Belohnungen Serie 7: 2020 Ferrari SF90 Stradale, 80 …

forza_horizon_5_2017_vuhl_05rr

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 19 – Mexikanischer Supersportwagen

Kapitel 1: Echieverria-Produktion Ihr benötigt den 2017 VUHL 05RR. Den könnt ihr für 100.000 Credits …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen