forza_horizon_5_rimac_concept_two

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 29 – Die Zukunft ist gülden

Kapitel 3: Wie kein anderer

Ihr sollt ein Straßenrennen gewinnen. Damit ist die Straßenrennserie (hellblaues Symbol) gemeint. Rundstrecke oder Etappe ist nicht vorgegeben, die Wahl liegt also bei euch. Die kürzesten Optionen sind:

  • Bola Ocho, Rundstrecke; 1,9 Kilometer; Rundstrecke; südliche Ausläufer der Stadt (Südosten)
  • Kathedrale, Rundstrecke; 2,2 Kilometer; Rundstrecke; in der Stadt
  • Chihuahua, Rundstrecke; 2,5 Kilometer; Rundstrecke; östlich der Stadt
  • Smaragd, Rundstrecke; 2,5 Kilometer; Rundstrecke; Südwesten der Spielwelt
  • Panorámica, Sprint; 6 Kilometer; Etappenrennen; in der Stadt
  • Descansar Dorado, Sprint; 6,3 Kilometer; Etappenrennen; Südwesten
  • Reservorio, Sprint; 6,9 Kilometer; Etappenrennen; startet beim Horizon-Festival-Mexiko

Fahrhilfen und Schwierigkeit sind komplett euch überlassen. Wie üblich gehen auch Blaupausen, sofern diese auf den Strecken des Spiels basieren. Eine Möglichkeit wäre hier: 111 673 708. Darüber findet ihr eine Rundstrecke ohne Drivatare und mit nur einer Runde.

forza_horizon_5_forzathon_kw_29_2022_kapitel_03

Kapitel 4: Elektrisierendes Erlebnis

Zum Abschluss sollt ihr 10 Meilen / 16,1 Kilometer fahren. Hier könnt ihr einen Abstecher nach Playa Azul machen und dort ein Foto vom Rimac aufnehmen. Damit ist auch direkt die Foto-Herausforderung erledigt. Meilen lassen sich ansonsten auch wie gewohnt auf der Autobahn schnell und unkompliziert sammeln.

forza_horizon_5_forzathon_kw_29_2022_kapitel_04

#Forzathon Shop

forza_horizon_5_forzathon_shop_kw_29_2022

Tägliche Herausforderungen

Elektrisiert!

  • Aufgabe: Playa Azul besuchen, um die Extreme E Woche zu beginnen.
  • Tipps: Hier könnt ihr gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen, da ihr in Playa Azul auch die aktuelle Foto-Herausforderung erledigen sollt. Playa Azul findet ihr im Südosten der Spielwelt. Der kleine Ort am Meer mit dem malerischen Sandstrand.

Die Zukunft ist da

  • Aufgabe: Besitze und fahre ein beliebiges vollelektrisches Fahrzeug.
  • Tipps: Leider gibt es keinen Filter für Elektroautos. Ihr könnt hier zum Beispiel den Weekly Wagen nehmen, sprich den Rimac oder eines der Extrem E-Fahrzeuge.

Die elektrische Odyssee

  • Aufgabe: In einem Extreme-E-Fahrzeug ein Querfeldeinrennen gewinnen.
  • Tipps: Einen solchen Wagen findet ihr unter Hersteller Extremes E. Ihr könnt entweder die Standard-Variante kaufen oder euch über die Festival-Spielliste eines verdienen. Entgegen der Anzeige in der Spielliste könnt ihr auch Etappenrennen fahren, es muss nicht Rundstrecke sein.

Voll aufgeladen

  • Aufgabe: In Playa Azul eine Bleifuß-Fähigkeit ausführen.
  • Tipps: Eine Bleifuß-Fähigkeit ist die Kombination aus Burnout und Geschwindigkeit. Ihr müsst erst die Fähigkeit Burnout ausführen und dann innerhalb eines kleinen Zeitfensters eine Geschwindigkeits-Fähigkeit. Ihr solltet also ein Auto mit einigen PS nutzen, um die Sache zu vereinfachen. Burnout erhaltet ihr, wenn ihr bei einem stehenden Fahrzeug die Reifen durchdrehen lasst. Für Geschwindigkeit müsst ihr auf 160 km/h beschleunigen und dieses Tempo eine Weile halten. Natürlich geht auch mehr, aber ihr dürft vor Erhalt der Fähigkeit nicht unter die 160 km/h fallen. Ein geeigneter Spot schadet ebenalls nicht bei der Durchführung. Sucht euch ein Ende der langen Hauptstraße in Playa Azul aus. Die verläuft relativ gerade. Fahrt ein Stück und bremst dann herunter. Haltet die Bremse wenn ihr steht kurz und geht auf euer Gas. Nun lasst ihr die Bremse los und solltet einen Burnout gemacht haben. Nicht der technisch beeindruckendste, aber eine einfache Variante davon, die den Zweck erfüllt. Bleibt auf dem Gas und fahrt möglichst sauber, um die 160 km/h zu erhalten. Haltet nun das hohe Tempo und fahrt weiter sauber, bis Geschwindigkeit angezeigt wird. Im nächsten Schritt gibt es Bleifuß.

Total durchgedreht

  • Aufgabe: In einem Extreme E-Fahrzeug 150 mph / 242 km/h erreichen.
  • Tipps: Ohne Tuning ist bei 210,8 km/h Schluss. Tatsächlich kommt ihr auch bei der Abfahrt vom Vulkan (hinter dem Teleskop) nur mit Mühe über 220 km/h heraus. Mit gut platzierten Sprüngen sind die 242 drin. Ihr könnt entweder ein Tuning installieren und einen geraden Abschnitt wie die Autobahn nutzen oder wenn ihr den Hot Wheels DLC habt beim Außenposten beginnend die Gerade nach Norden fahren. Die Booster beschleunigen euch. Funktioniert auch von Norden kommend, dauert aber etwas länger. Von dort beginnend habt ihr eine Steigung.

Mit voller Kraft

  • Aufgabe: In einem Extreme E-Fahrzeug 6 Sterne bei Wegbereitern verdienen.
  • Tipps: Funktioniert ohne Tuning solide bei Malpaís. Den Wegbereiter findet ihr bei der Autobahn. Zwei Durchgänge sollten auch ohne Tuning genügen.

Blitzschnell

  • Aufgabe: In Playa Azul fünf Geschwindigkeits-Fähigkeiten machen.
  • Tipps: Hier sucht ihr euch idealerweise ein Auto mit hoher Endgeschwindigkeit und guter Beschleunigung aus. Geschwindigkeit gibt es wenn ihr 160 km/h erreicht und dann mindestens dieses Tempo eine Weile haltet. Nach oben geht beliebig mehr, entscheidend ist es zu halten. Da die Location mit Playa Azul vorgegeben ist, ist die Beschleunigung besonders hilfreich, denn der Spielraum ist begrenzter als etwa auf der Autobahn. Nutzt die Hauptstraße in Playa, die verläuft relativ gerade und ist lang. Ihr könnt etwas weiter nördlich oder südlich starten und fahrt so schon mit der nötigen Geschwindigkeit in Playa Azul ein. Die Fähigkeit oder eine höhere Stufe gibt es alle paar Sekunden, wenn ihr sie haltet und keine Kollision verursacht. Spätestens nach zwei Fahrten durch Playa solltet ihr so die fünf Fähigkeiten haben.

Quelle: eigene Recherche

Bildquelle: eigene Screenshots aus dem Spiel Forza Horizon 5

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

forza_horizon_5_caterham_apex_aussenposten

Forza Horizon 5 Festival Spielliste KW 37 2022 – Aufgaben, Belohnungen und Voraussetzungen

Belohnungen Serie 12: 2021 Audi RS e-tron GT, 80 Punkte (NEU) 2021 McLaren 765LT, 160 …

Forza Horizon 5 #Forzathon Guide KW 37 – Arbalist

Kapitel 1: Streckenwaffe Für diesen Weekly #Forzathon ist als Fahrzeug der 2013 KTM X-Bow R …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
10 Kommentare
Älteste zuerst
Neueste zuerst Beste Bewertung
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen