tt:
Startseite » Guides » Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)
doraemon_story_of_seasons_lithografie_guide

Doraemon: Story of Seasons Lithografien Guide (Wandbild Rätsel)

Verzeichnis

Zugang zum Wandbild

Wenn ihr in Doraemon: Story of Seasons den Passierreifen erhalten habt, könnt ihr eine alte Ruine mit einem Wandbild betreten. Falls euch der Reif noch fehlt, findet ihr hier einen Guide, der euch hilft, ihn zu bekommen. Mit dem Reif könnt ihr mit der Wand in der Höhle am Strand interagieren. Der entstandene Durchgang bringt euch zu Ruinen und dem Wandbild Rätsel.

Doraemon: Story of Seasons Lithografien

Das Wandbild ist nicht vollständig. Die fehlenden Teile sind in der Spielwelt verteilt und müssen gesammelt werden – sogenannte Lithografien. Ihr findet an den Säulen im Raum Hinweise, wo und wie diese zu bekommen sind. Insgesamt müsst ihr sieben Lithografien sammeln. Ihr braucht dafür Bürste, Spitzhacke, Hammer, Axt und Hacke. Fehlt euch die Bürste noch, könnt ihr sie bei Gouter Mawk erwerben. Gouter Mawk ist der Tierladen in Natura West, dort wo es Kühe und Schafe gibt.

Die folgenden Screenshots zeigen euch, wo ihr die Lithografien findet. Auf den Bildern seht ihr nicht nur die Fundorte, sondern auch das jeweils richtige Werkzeug.

„Schrubbe das zweite Steingesicht mit einer Bürste“

Im Kullerwald findet ihr vier Steingesichter. Ihr sucht das zweite Steingesicht (von oben). Interagiert damit, wenn ihr eine Bürste in der Hand haltet.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_steingesicht

„Haue auf eine Säule der Ruine mit einer Spitzhacke“

Die Ruine findet ihr beim Tröpfelsee. Dort müsst ihr mit der Spitzhacke zur Tat schreiten.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_ruinen

„Haue viele Felsen mit einem Hammer“

In der Nähe von Zimmermann Penta findet ihr – wenn ihr euch westlich haltet – einige Felsen. Mit einem davon könnt ihr interagieren, wenn ihr einen Hammer ausgerüstet habt. Der Ort heißt Platschfluss.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_felsen

„Haue mit einer Axt auf die Wurzeln des Baums der Ältesten“

Den Baum der Ältesten findet ihr am Ort große Baumwurzel – da wo sich Vena immer aufhält. Ihr müsst an der Wurzel die Axt benutzen.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_baumwurzel

„Grab die Hand des großen Skeletts mit einer Spitzhacke aus“

Das Skelett findet ihr bei der Mine. Ihr müsst beim langen Knochen unten die Spitzhacke ansetzen.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_skelett

„Schrubbe den Stadtnamen mit einer Bürste“

Auf dem Harappa-Platz findet ihr oben in der Ecke den Stadtnamen. Das steinerne Stadtschild müsst ihr mit der Bürste schrubben.

doraemon_stofy_of_seasons_lithografie_stadtschild

„Grabe ein geheimes Versteck mit einer Hacke aus“

Am Strand bei der Spielecke, unter dem Stoffdach müsst ihr mit einer Hacke interagieren.

doraemon_story_of_seasons_lithografie_versteck

Wandbild vervollständigen und Schatzkiste öffnen

Habt ihr alle Lithografien zusammen, kehrt ihr zurück in die Höhle und zum Wandbild. Ihr müsst die fehlenden Teile einsetzen. Dafür müsst ihr diese zunächst so drehen, wie sie eingesetzt werden sollen und anschließend anbringen. Schließlich erhaltet ihr ein vollständiges Wandild.

So muss das fertige Wandbild aussehen:

doraemon_story_of_seasons_wandbild

Habt ihr das Rätsel gelöst, erhaltet ihr Zugang zu einer Schatzkiste. Die lässt sich jedoch nicht öffnen. Ihr braucht dafür die Hilfe von Vena. Das Ereignis könnt ihr allerdings erst auslösen, wenn euer Freundschaftslevel mit ihr fünf Herzen erreicht hat. Ihr müsst zudem in der Nacht zu ihr – sprich wenn es im Spiel dunkel ist. Achtet in der oberen linken Ecke auf das Symbol. Taucht dort ein Mond auf, könnt ihr Vena aufsuchen.

In der Kiste findet ihr einen Samen, den ihr entweder zerstören oder behalten könnt.

Quelle: Eigene Recherche

Bildquelle: Eigene Screenshots aus dem Spiel Doraemon: Story of Seasons

Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: