tt:
Startseite » Guides » Forza Horizon 4 #Forzathon Guide KW 22 – Mini-Abenteuer
forza_horizon_4_mini

Forza Horizon 4 #Forzathon Guide KW 22 – Mini-Abenteuer

Dieses Mal dreht sich beim Weekly #Forzathon alles um Mini. Minimal ist auch dieses Mal der Anspruch. Außer ein paar Rennen und Blitzerzonen wird nichts abverlangt. Für den Forza Horizon 4 #Forzathon Guide KW 22 – Mini-Abenteuer habe ich die neuen Kapitel abgeschlossen.

Kapitel 1 – Kleines Auto, großer Spaß

Für den Weekly benötigt ihr einen beliebigen Mini.  Ich habe den 1965 Mini Cooper S mit dem Design „Union Jack“ von „Kmarks Schinar“ gewählt. Als Tuning ist bei mir „TGG B700“ von „Kmarks Schinar“ zum Einsatz gekommen.

Ungefährer Zeitaufwand: zwei Minuten, ohne Anfahrtszeit und Tuning

forza_horizon_4_forzathon_kw_22_2019_kapitel_1

Kapitel 2 – Spaßpaket

Habt ihr euch für einen Mini entschieden, gilt es 2 Straßenserie-Veranstaltungen zu gewinnen. Dafür könnt ihr entweder eine Blaupause verwenden, die sehr kurz ist, oder ihr bastelt euch selbst etwas. Ich habe bei „Moorhead-Windfarm, Rundstrecke“ ein Rennen über eine Runde erstellt.

Ungefährer Zeitaufwand: fünf Minuten (ohne Anfahrt)

forza_horizon_4_forzathon_kw_22_2019_kapitel_2

Kapitel 3 – Überraschende Wendigkeit

Weiter geht es mit dem Sieg in 3 Dirt-Rennserien-Veranstaltungen. Dafür habe ich die Strecke „Tarn Hows, Gripp-Rennen“ im Südwesten der Karte verwendet. Auch hier habe ich wieder eine Blaupause über eine Runde erstellt.

Ungefährer Zeitaufwand: fünf Minuten (ohne Anfahrt)

forza_horizon_4_forzathon_kw_22_2019_kapitel_3

Kapitel 4 – Ich hab `ne tolle Idee

Zum Abschluss heißt es Gaspedal durchtreten und 9 Sterne bei Blitzerzonen sammeln. Hierfür habe ich die Zone „Forest Green“ verwendet, die bei Lakehurst Forest zu finden ist. Die Anzahl der Sterne pro Zone spielen keine Rolle. Im Idealfall genügen drei Abschlüsse. Andernfalls müsst ihr entsprechend häufiger durch die Zone fahren. Viel mehr Zeit kostet dies aber nicht. Mit  dem erwähnten Tuning schafft ihr locker drei Sterne.

Ungefährer Zeitaufwand: fünf Minuten (ohne Anfahrt)

forza_horizon_4_forzathon_kw_22_2019_kapitel_04

Ungefährer Zeitaufwand gesamt:  17 Minuten (ohne Anfahrt und Tuning)

Eure Belohnung: 100 #Forzathon-Punkte (200 Punkte für Besitzer der Lake Lodge Immobilie)

forza_horizon_4_forzathon_shop_kw_22_2019

Ihr möchtet zusätzliche #Forzathon-Punkte verdienen? Vergesst nicht, einen Blick auf die aktuellen Tagesherausforderungen und in den Forzathon #LIVE zu werfen.

Ihr dürft euch darüber hinaus im Frühling über weitere Aktivitäten freuen.

forza_horizon_4_festival_spielliste_kw_22_2019

Wenn ihr Lust auf andere Herausforderungen habt, könnt ihr an der totallygamergirl Community Challenge teilnehmen. Davon gibt es seit diesem Monat auch eine kreative Variante. Schaut Mal vorbei, wenn ihr möchtet.

Quelle: Eigene Recherche

Bildquelle: Beitragsbild von Kmarks  Schinar, eigene Screenshots aus Forza Horizon 4

33
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Pulse 739
Pulse 739

Hallöchen meine Königin!!!! 🤩😀

…ich schau ständig bei Forza Horizon 4 nach deinen Tipps und bin dir …so oft… dankbar!!!!

Hätte nur leider bei den letzten Aktionen gern deine Autoklasse gehabt (B,A,S1??) Deine Tuner find ich übrigens auch nie wieder…sie werden bei mir mir nie angezeigt,auch,wenn ich dasselbe Auto nehme.

Des ist aber so gar nicht schlimm!! ..ich find schon mein Tuning! 👍😀

…aber die Leistungsklasse…die wär schon echt mega für mich,wenn du die ansagstl!! 👍🥰🤩🥰

Hing irgendwann eeeewig dran,bis ich mal rausfahren,dass es ab Klasse B zählt. 🙈🙄😖🙈
…und hab viel Geld ausgeben…🤷🙈🙄😅😁😁

Noodles
Noodles

Ich glaub, auf den Apollo muss ich verzichten. Hab grad 5 Trials hintereinander versucht und nicht in einer wurde zumindest mal ein Rennen gewonnen. Straßenszene im Regen mit Hypercars ist auch einfach ne furchtbare Kombination. Ich sehe meine Teamkollegen ständig nur sich in die Pampa verabschieden oder gegen Bäume fahren. Oder mir wird das Rennen von Teamkollegen versaut, weil sie mich in den Kurven von der Strecke hauen, da sie anscheinend nicht wissen, wie ne Bremse funktioniert. Macht keinen Spaß so. Das ist mir der Apollo nicht wert, da jetzt noch ewig neue Versuche zu starten. Bisher war es immer so, dass ich maximal zweimal ne Trial fahren musste, um zu gewinnen, selbst die vor ein paar Wochen mit den Koenigseggs.

MayorCanis
MayorCanis

Hab den Wöchentlichen bereits fertig. Aber bei dem Täglichen (Wald- und Wiesenfreund: Gewinne eine Querfeldeinveranstaltung) funktioniert einfach nicht, bzw bekomme ich dort keinen Sieg anerkannt. Ich hab jetzt schon 3 mal ein QFE gewonnen, aber unter Daily steht nichts. Schon jemand probiert und geschafft? O.o

nfunddreige
nfunddreige

also die KOOP für den Apollo sind schon echt eine Herausforderung für nicht so schnelle Typen wie mich. Zumal auch leider wie Noodles schreibt viele „I`n“ unterwegs scheinen die einen im Spiel rammen wenn man schneller fährt .. einfach DUMM ( egal ob die jung alt klein groß dick dünn hell dunkel männlich weiblich oder was auch immer sind ).

Man sollte schon ein gewisses Maß an Ignoranz gegenüber solcherlei Spielern haben.

Der Schlüssel besteht wohl im nichtaufgeben. Na dann mal sehen wie oft ich die KOOP Veranstaltung durchführen muss bis es klappt.

MayorCanis
MayorCanis

Heyho ich hätte nochmal eine Frage an die so hilfreiche Community hier :)
Bei der aktuellen Festival-Spielliste habe ich im Sommer (also die erste Jahreszeit) alle Aufgaben erledigt.
Wöchentliche 4/4, Tägliche 7/7, Prüfung, Nachtflug, die 5 anderen Aufgaben, sowie AutoAkten 30/30, Monatsrivalen auf Gold und Serie 9 auf Gold.
Unter Horizon Sommer-Festival wird mir aber nur 87% angerechnet. Ist das normal? Oder wo ist der Fehler? Woher sollen denn die restlichen 13% kommen? Herbst und Winter habe ich 100% und Frühling aktuell auch alles bis auf die restlichen „Täglichen“. Und damit ich auch 96% Serienfortschritt.
Habt ihr auch nur 87% im Sommer? :D
Liebe Grüße aus Meenz