tt:
Startseite » News » Borderlands 3: Details zum Endgame
Borderlands: Mask of Mayhem

Borderlands 3: Details zum Endgame

In wenigen Tagen erscheint das Spiel Borderlands 3. Für Fans ist dabei ein Aspekt besonders interessant: das Endgame. Im Rahmen der PAX West wurde während der Gearbox Main Theatre Show darüber gesprochen.

In Borderlands 3 kehrt der Wahrer-Kammer-Jäger-Modus zurück. Dazu gesellt sich der Wächterrang. Dieser ist eine Weiterentwicklung des Bad-Ass-Rangs. Der neue Chaosmodus erweitert das Spiel um zufällige Gameplay-Änderungen. Zusammen mit Prüfungsgelände und Ring-des-Gemetzels-Arenen soll das Endgame so einiges für Spieler bereithalten.

Borderlands 3 Wächterrang

Den Wächterrang schaltet ihr frei, wenn ihr die Kampagne von Borderlands 3 abgeschlossen habt. Ihr schaltet schrittweise Werteverbesserungen über ihn frei. Diese gelten für all eure Kammer-Jäger. Dieses Prinzip kennen Fans bereits vom Vorgänger und dem Bad-Ass-Rang. Der Wächterrang bietet jedoch auch noch einige kleinere Boni, mit denen einige mächtige Buffs drin sind. Die Wächterrang-Leiste findet sich über der EP-Leiste und sie wird via Erfahrungspunkte gefüllt. Mit jeder gefüllten Leiste verdient ihr eine Wächtermarke. Die könnt ihr in verschiedenen Bäumen für Bonuswerte ausgeben. Gebt ihr eine Marke aus, könnt ihr aus sechs zufällig gewählten Werten einen aussuchen. Dabei werden immer zwei Werte von jedem Baum zur Auswahl stehen. Insgesamt bieten sich euch die folgenden 17 Möglichkeiten:

Enforcer

  • Kritischer Schaden
  • Granatenschaden
  • Schusswaffen-Schaden
  • Schusswaffen-Feuerrate
  • Nahkampfschaden
  • Fahrzeugschaden

Überlebender

  • KUDL-Dauer (Kämpfe um dein Leben)
  • KUDL-Bewegungsgeschwindigkeit
  • Gesundheit
  • Schildkapazität
  • Schild-Ladeverzögerung
  • Schild-Ladegeschwindigkeit

Jäger

  • Zielgenauigkeit
  • Action-Skill-Abklingzeit
  • Glück (Häufigkeit seltener Drops)
  • Rückstoßreduzierung
  • Nachladegeschwindigkeit

Investiert ihr in einem Wächterbelohnungen-Baum genug Marken, schaltet ihr spezifische Wächterbelohnungen für die entsprechende Kategorie (Enforcer, Überlebender oder Jäger) frei. Davon gibt es sechs Stufen je Baum. Die Stufen erreicht ihr bei der Ausgabe von 10, 15, 25, 35, 50 und 75 Wächtermarken. Zu den möglichen Wächterbelohnungen zählen zum Beispiel Kammer-Jäger-Skins und passive Buffs.

borderlands_3_waechterrang

Wahrer-Kammer-Jäger-Modus

Nach Abschluss der Kampagne von Borderlands 3 könnt ihr im Wahrer-Kammer-Jäger-Modus spielen – quasi eine Art von New Game+. Feinde werden stärker, dafür aber die Beute besser. Der Missionsfortschritt eines Charakters ist getrennt in normal und Wahrer-Kammer-Jäger-Modus. Werte und Ausrüstung eures Kammer-Jägers umfassen jedoch beide Modi.

Chaosmodus

Der Chaosmodus steht ebenfalls nach Abschluss der Kampagne in Borderlands 3 zur Verfügung. Ihr aktiviert ihn an einem Terminal auf der Sanctuary III und wählt dort dann aus den Schwierigkeitsstufen Chaos 1, 2 oder 3. Damit steigen die Risiken, aber auch die Belohnungen. Feinde verfügen über mehr Gesundheit, Schilde und Rüstung. Der Spieler erhält im Gegenzug Bonus-Geld, Eridium, Erfahrungsgewinne und eine Chance auf bessere Beute.

Der Chaosmodus hält mehr Badasse und gesalbte Gegner bereit. Ihr dürft dafür auf gesalbte Ausrüstung hoffen. Diese bringen Buffs für Action-Skills. Teilweise sind diese klassenspezifisch.

borderlands_3_gesalbte_waffe

Besucht ihr im Chaosmodus einen Planeten, kommen zufällige Chaos-Mods zum Einsatz. Etwa der Mod „Wild“, bei dem sämtliche Feinde mehr Waffenschaden verursachen. Bei „Du bist ein Zauberer“ steigt euer Elementarschaden, während der Schaden eurer Kugeln sinkt. Mit jeder neuen Chaos Stufe gibt es auch neue Mods, sodass es anspruchsvoller wird.

Spielt ihr im Wahrer-Kammer-Jäger-Modus könnt ihr erst das Chaosmodus-Terminal verwenden, wenn ihr die neue Kampagne abgeschlossen habt.

borderlands_3_chaosterminal

So geht es nach Release von Borderlands 3 weiter

All diese Inhalte sind nicht genug? Es kommt noch mehr. Gearbox hat den „2019 Fall / Winter Content Calender“ veröffentlicht.

Bloody Harvest Event

  • kostenloses Content-Update
  • gruselige Aktivitäten
  • einzigartige Event-Belohnungen

Maliwan Takedown

  • kostenloses Content-Update
  • neue Karte
  • neue Feinde
  • neue Bosse
  • verdient mächtige Belohnungen

DLC 1 (kostenpflichtig)

  • Teil des Season Pass
  • neues Kampagnen Add-on

borderlands_3_roadmadp_2019_herbst_und_winter

Quelle: Borderlands 3 Website

Bildquelle: Gearbox

2
Schreibe etwas dazu!

avatar
2000
  Kommentare Abonnieren  
neueste zuerst älteste zuerst
Benachrichtige mich zu:
Martin
Martin

Danke für die Darstellungen.

Ich bin schon verrückt geworden weil ich mich beim zweiten Storydurchlauf gefragt habe warum ich den Chaosmodus nicht einstellen kann….