Square Enix kündigt The Quiet Man an

Auf Ihrer diesjährigen E3-Pressekonferenz hat sich Square Enix mit einem Teaser-Trailer zu einem neuen Projekt verabschiedet. Der Teaser der in der zweiten Hälfte vom Live Action-Trailer zum Render Kampfspektakel übergeht lässt erahnen, dass es bei The Quiet Man nicht zimperlich zugeht. Ein scheinbar stummer Protagonist verprügelt nach feinster Manier ein paar mutmaßliche Gangster. Die filmische Inszenierung lässt ein Martial Arts Kampfspiel vermuten. Prominentestes Beispiel dieser Spielart ist Sleeping Dogs. Cineastisch wird auch das fertige Spiel und zielt scheinbar auf eine Kreuzung auf Film und Spiel ab. The Quiet Man soll 2019 für PC und PlayStation 4 erscheinen. Weitere Informationen sind bisher nicht bekannt, hier müssen wir uns bis August gedulden. Wir vermuten, dass es im Rahmen der GamesCom in Köln dann näheres zum neuen Titel geben wird. Entwickelt wird der Titel von den Human Head Studios, den Schöpfern von Prey (2005).

Quelle: Square Enix

Unterstütze meine Arbeit über ko-fi.com

Siehe auch

Vampyr

PlayStation Plus Oktober 2020: Need for Speed Paypack und Vampyr

Sony hat die PlayStation Plus Spiele für Oktober 2020 angekündigt. Spieler mit einem Plus-Abo erhalten …

Forza Motorsport 7

Xbox Game Pass: Forza Motorsport 7, Doom Eternal und mehr kommen in den Pass

In den kommenden Tagen und Wochen gibt es wieder Nachschub für den Xbox Game Pass. …

Kommentare Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare ansehen